Qualität, der Sie vertrauen können.

Versorgung, auf die
auf die Sie sich verlassen können.

Mit unserem unerbittlichen Fokus auf die Einhaltung globaler Qualitätsstandards ist CoShield führend in der Lieferung, Herstellung und dem internationalen Vertrieb von hochwertigen Gesundheits- und Sicherheitsprodukten.

Unser agiles Team erforscht kontinuierlich neue Produkte, um die sich ändernden Anforderungen der Verbraucher und der Industrie zu erfüllen. Labortests, Audits und Zertifizierungen durch Dritte sind ein wichtiger Bestandteil unseres Produktentwicklungsprozesses, um Qualität und Konsistenz in allen unseren Märkten zu gewährleisten.

Heute wichtiger denn je, gibt Ihnen das leistungsstarke Netzwerk von CoShield Sicherheit durch eine zuverlässige globale Versorgung und eine Diversifizierung der Abhängigkeit von einem einzelnen Land oder Hersteller. Mit dem zunehmenden Wunsch nach lokal hergestellten Produkten investieren wir auch in die regionale Fertigung, um die Wirtschaft und die Beschäftigung anzukurbeln sowie die Geschwindigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit der Lieferung zu erhöhen.

 

Innovative Produkte. Zertifizierte Qualität.

CoShield hat es sich zur Aufgabe gemacht, persönliche Schutzausrüstungen (PSA) zu liefern, die die höchsten international anerkannten Vorschriften unterstützen. Wir arbeiten auf Produkte hin, die die relevanten globalen Regierungs-, ISO-, ASTM- und EN-Normen erfüllen und über eine CE- und FDA-Zulassung verfügen.

Fabrik Spotlight:

Handschuhfertigung in Asien

Mercator Medical stellt qualitativ hochwertige Produkte mit anerkannter Marke her und wird von CoShield Global vertrieben. Mercator verfügt über zwei Produktionsstätten in Thailand, mit einer Gesamtkapazität von bis zu 3 Milliarden Handschuhen pro Jahr. Die Fabriken befinden sich im Süden Thailands, in der Provinz Songkhla, nur eine kurze Entfernung von zwei Häfen entfernt, was eine effiziente Verteilung der Produkte ermöglicht.

Produzieren Sie über 3 Milliarden Handschuhe pro Jahr

  • Fertigung und Vertrieb seit 2006
  • 1.170+ Mitarbeiter
  • Der Vorstand setzt sich aus qualifizierten Fachleuten sowohl in Europa als auch vor Ort in Thailand zusammen.
  • Erweiterung der Produktionskapazität um weitere 30 % Anfang 2022, um bis zu 4 Milliarden Handschuhe pro Jahr zu produzieren.
 
 

Fabrik Spotlight:

Gesichtsmaskenherstellung in Europa

CoShield hat zu Beginn der Pandemie eine Produktionsstätte für Gesichtsmasken in Saint-Étienne mobilisiert, nachdem der Bedarf an lokal hergestellten Produkten erkannt wurde.

Um die Herausforderungen des zunehmend volatilen internationalen Handels und der Lieferketten abzumildern, mobilisierte CoShield eine kundenspezifische Maskenfertigungsanlage in Saint-Étienne, Frankreich, mit der Nachfrage von Industrie und Regierungsbehörden nach qualitätszertifizierten
konformen Produkten, die die lokale Fertigung und Arbeitsplätze unterstützen.

Lokal produzierte Produkte sind zunehmend gefragt und CoShield unterstützt die lokale Herstellung und den Vertrieb von Artikeln, die normalerweise aus Übersee importiert werden. Allein in Frankreich installierte CoShield vier Produktionslinien zur Herstellung von Einwegmasken mit einer Produktionskapazität von 100.000 Masken pro Tag, zusammen mit einem Vorrat an Rohmaterial zur Versorgung des lokalen Marktes.

CoShield stellt sich den wichtigsten Herausforderungen bei der Versorgung

CoShield hat zu Beginn der Pandemie eine Produktionsstätte für Gesichtsmasken in Saint-Étienne mobilisiert, nachdem der Bedarf an lokal hergestellten Produkten erkannt wurde.

Ortskenntnisse.

Global
Team.

Sind Sie ein Partner, ein Teammitglied, in unserer Lieferkette oder daran interessiert, sich der CoShield-Reise anzuschließen? Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Kontakt